Sie sind hier:
Home > Technik-Infos > Qualität und Verwendbarkeit von Wellendichtringen
Suche:
oder zur Spezialsuche
Sortiment
Fahrradteile und Zubehör
SIMSON Ersatzteile
MZ Ersatzteile
Pflegemittel und Schmierstoffe
Helme und Handschuhe
Moped- und Rollerbereifung, Schläuche
Motorrad- und Oldtimerbereifung, Schläuche
Klein- und Industriebereifung
Verschleißteile
TOMMASELLI - Armaturen, Griffe und Lenker
Technik-Infos
Qualität und Verwendbarkeit von Wellendichtringen
Verwendung von Zündspulen 6V/12V
Mechanische Tachos: Funktion und Fehlerquellen
Batteriepflege
So finden Sie uns
Firmengeschichte
Aktuelle Infos

Generell wird zwischen Axial- und Radial Welledichtringen unterschieden. Für den Zweiradbereich werden hier nur noch Radial Wellendichtringe betrachtet, obwohl abweichend hiervon diese auch an der Telegabel eingesetzt werden, um das Austreten von Luft und Öl zu verhindern. In diesem Spezialfall ist die Bewegungsrichtung axial.

Bei der Auswahl eines Produktes entscheidet der Einsatzbereich. Dann kann zwischen verschiedenen Materialzusammensetzungen und Bauprofilen unterschieden werden.

Die weiteren Beschreibungen beziehen sich nur auf unser Produktangebot für den Einsatz im Zweiradbereich:

Standard-Elastomere:

  • NBR: Acrylnitril-Butadien Kautschuk
    Temperaturbereich -40 bis +100 Grad Celsius
    max. Geschwindigkeit: 12 m/s
     
  • FKM (FPM): Fluor Kautschuk
    Temperaturbereich -30 bis +200 Grad Celsius
    max. Geschwindigkeit: 35 m/s 

Bauformen:

  • WA / VIA
    glatter Außenmantel mit guter statischer Dichtheit. Gut bei geteilten Gehäusen aus Leichtmetall mit hoher Wärmedehnung, bei dünnflüssigen oder gasförmigen Medien sowie bei größerer Oberflächenrauheit.
  • WAS / VIAS
    wie oben, aber mit Schutzlippe.
  • bei VIA / VIAS sind die Zugfedern aus rost und säurebeständigem Stahl, ansonsten aus unlegiertem Federstahl, daher eignen sich vielfach die Bauformen VIA / VIAS mit dem Werkstoff FKM(FPM) besser als mit NBR.

Beständigkeit:

Die chemische Beständigkeit des Materials gegenüber den eingesetzten Medien bestimmt die Lebensdauer maßgeblich.

  • Getriebeöl: Sowohl NBR als auch FKM zeigen eine ausgezeichnete Beständigkeit.
  • Bremsflüssigkeit auf Glykoletherbasis:  EPDM oder PTFE, jedoch nicht NBR oder FKM
  • Benzin: NBR ist als Standardwerkstoff ungenügend, FKM Dichtringe zeigen eine ausgezeichnete Beständigkeit 
Fachhandels-Shop

Für unsere registrierten Fachhändler steht unser Onlineshop zur Verfügung. Wenn Sie Zugangsdaten zu unserem Fachhandels-Shop besitzen, dann klicken Sie auf "Login" und betreten dann nach Eingabe Ihres Loginnamens und Ihres Kennwortes den Fachhandels-Bereich.

Zum Fachhandelslogin

Weitere Informationen

Artikel der Woche : wechselnde Artikel mit Sonderpreisen - Infos im Shop-Bereich
Unsere Ziele:
  • Ständig hohe Verfügbarkeit unserer Artikel.
  • Schneller, preiswerter Versand.
  • Unkomplizierte und kulante Rücknahmebedingungen.
  • Attraktive Preise bei kleinen Abnahmemengen
  • Kompetente Beratung
Unser Online-Shop ist rund um die Uhr für Sie verfügbar.
Die Übertragung perönlicher Daten ist SSL gesichert! Sie erkennen dies am Schloß-Symbol in Ihrem Browser.

Schumann Zweirad Handel e.K. • Neue Reichenbacher Str. 4 • 08496 Neumark
Tel. 037600 / 2230 • Fax 037600 / 2985 • E-Mail info@schumann-zweirad.de